Leitbild

Der Verein Industrie/Gewerbe Oberkärnten – IGO – wurde 2008 mit dem Ziel gegründet, die Region Oberkärnten zu stärken und die wirtschaftliche Nachhaltigkeit zu sichern.
In Zusammenarbeit mit den Wirtschaftstreibenden vor Ort soll eine Weiterentwicklung der Region forciert und der Ausbau von bestehenden Ressourcen und Entwicklungspotenzialen gefördert werden.

Gemeinsam mit den UnternehmerInnen und VertreterInnen der Oberkärntner Wirtschaft haben wir in den letzten Jahren immer wieder viel Herzblut und Engagement in die Weiterentwicklung des Vereins gesteckt.
Uns ist es daher wichtig, dauerhafte Rahmenbedingungen zu schaffen, um die Attraktivität der Region zu festigen und ein wettbewerbsfähiges Oberkärnten zu etablieren.

Der Verein IGO orientiert sich an drei wesentlichen Prinzipien, die stets gewahrt und gepflegt werden müssen.

  • Regionale Treue
    In erster Linie geht es darum, aufzuzeigen, was Oberkärnten KANN. Regionale Besonderheiten und Entwicklungsmöglichkeiten werden herausgearbeitet und aufbereitet, so dass sie allgemein genutzt werden können. Bereits bestehende lokale Synergien werden ausgebaut und die Förderung noch ungenutzter Potenziale forciert.
     
  • Gemeinschaftsgeist
    Uns ist es wichtig, dass die „Wirtschaft“ nicht mehr als ein in sich geschlossenes System per se betrachtet wird. Es ist wichtig, sich untereinander zu vernetzen und miteinander statt gegeneinander zu arbeiten. Netzwerke sind für Unternehmen der Königsweg zur Erweiterung der eigenen Fähigkeiten und Kompetenzen und damit zur Steigerung ihrer Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit.
     
  • Bildende Kooperationen
    Insbesondere in einer Region, die von starker Arbeitslosigkeit und hoher Abwanderung bedroht ist, sind Kooperationen notwendiger als stures Konkurrenzdenken. Es gilt daher bereits bei unserer Jugend anzufangen und sie davon zu überzeugen, die Entfaltungsmöglichkeiten in unserer Region zu nutzen und gerne ein Teil der Oberkärntner Wirtschaft zu sein. 
© www.industrie-gewerbe-oberkaernten.at

 

PDF-Download: Vereins Statuten